Liveblog Sachsen-Anhalt

"Piss off!" - Was Autogramme von Sachsen-Anhalts Politikern wert sind Live

Von Stephan Schulz | 11. Juni 2014

Vor acht Jahren stand ich vor dem Kempinski-Hotel in Dresden und wartete auf die Idole meiner Jugend. Auf Dave Gahan, Martin Gore und Andrew Fletcher von Depeche Mode. Die Musiker hatten am Vorabend ihre Europa-Tournee in der Elbemetropole eröffnet, und ich gehörte zu den 12.000 Fans, die der britischen Band zujubelten. Jetzt, am Tag nach dem Konzert, umzingelte ich mit einer Handvoll kreischender Depeche-Mode-Fans einen abgedunkelten Kleinbus, der den alternden Stars als Taxi diente. Ich kam mir einigermaßen dämlich vor. Ich meine, ich war keine 17 mehr. Ich hätte weitergehen sollen. Aber ich konnte nicht. Ich pubertierte.

Als die Musiker aus dem Hotel kamen und direkt auf uns zusteuerten, ermahnte mich meine innere Stimme: "Nur Vollidioten in deinem Alter fragen nach einem Autogramm!" Aber es war bereits zu spät. "Can I have an autograph?", hörte ich mich rufen, als Martin Gore, der Songwriter der Band, neben mir stand. Der Musiker reagierte prompt.  "Piss off!", sagte er. Ich wurde auf der Stelle wieder erwachsen. Ich schwor mir in diesem Moment, nie wieder jemanden nach einem Autogramm zu fragen. Ich habe das auch durchgehalten. Allerdings könnte es sein, dass ich in dieser Woche noch schwach werde. Bei eBay läuft nämlich ein schwunghafter Handel mit Politikerautogrammen. Auch Sachsen-Anhalts Regierungsmannschaft wird dort versteigert.

Haseloff und Bullerjahn zu Tiefstpreisen zu haben

Ministerpräsident Reiner Haseloff und Finanzminister Jens Bullerjahn sind besonders preisgünstig zu haben. Ihre Autogrammkarten mit den Originalunterschriften gibt es jeweils zum Sofortkaufpreis von 1,01 Euro. Den Politkern zum Trost sei gesagt: Es geht noch billiger. Ex-Ministerpräsident Wolfgang Böhmer wird bereits für 1 Euro verramscht, ebenso der amtierende Landwirtschaftsminister Hermann Onko Aeikens. Doch dann ziehen die Preise auch schon an. Für Wirtschaftsminister Hartmut Möllring werden 1,49 Euro verlangt. Sozialminister Norbert Bischoff geht für 1,69 Euro weg. Wer Innenminister Holger Stahlknecht kaufen will, erhält den Zuschlag für 2,19 Euro. Für Verkehrsminister Thomas Webel, Kultusminister Stephan Dorgerloh und Justizministerin Angela Kolb werden jeweils 2,69 Euro fällig.

Der mit Abstand teuerste Landespolitiker ist Werner Münch. Der ehemalige Ministerpräsident spielt zwar auf der politischen Bühne in Sachsen-Anhalt schon seit vielen Jahren nicht mehr mit - er stolperte einst über eine Gehälteraffäre. Aber bei eBay ist er wieder ganz groß im Kommen. Seine Autogrammkarte kostet aktuell 3,99 Euro. Politikerautogramme sind also eine gewisse Wertanlage. Deswegen überlege ich, ob ich mir gleich einen ganzen Stapel solcher Autogramme zulegen sollte. Schließlich sitze ich ja als Mitglied der Landespressekonferenz an der Quelle. Aber ich werde es wohl lassen. Man weiß ja nie, ob sich unter unseren Landespolitikern auch ein Martin Gore befindet. Und noch ein "Piss off!" würde ich nicht verkraften.

 
 

1 von 10

Optionen

Kommentare
Klänge
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform

MDR SACHSEN-ANHALT bei Twitter