Liveblog Sachsen-Anhalt

Stimmen, Reaktionen und Meinungen zur Bundestagswahl

Deutschland wählt einen neuen Bundestag - und auch in Sachsen-Anhalt sind rund 1,9 Millionen Menschen aufgerufen ihre Stimme abzugeben. Wir sammeln in unserem Live-Blog Meinungen, Stimmen und Reaktionen auf die Wahlergebnisse aus sachsen-anhaltischer Sicht.

Wahl 2013 - Das Live-Blog von MDR SACHSEN-ANHALT

Deutschland wählt einen neuen Bundestag - und auch in Sachsen-Anhalt sind rund 1,9 Millionen Menschen aufgerufen ihre Stimme abzugeben. Wir sind mit unseren Reportern in Magdeburg bei den Wahlpartys von CDU, SPD, der Linken, den Grünen und der FDP, sowie auf der Wahlparty der Debattenplattform die-waehlerischen.de und sammeln hier in unserem Live-Blog die wichtigsten Meinungen, Stimmen und Reaktionen auf die Wahlergebnisse aus sachsen-anhaltischer Sicht.


  • Jochen Müller, 9/22/2013 1:58:53 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Die Wahlbeteiligung in Sachsen-Anhalt lag bis 16 Uhr bei 47,5 Prozent. Das ist zwar mehr als 2009 (46,3 Prozent) - aber auch nach wie vor deutlich weniger als 2005 (54,9 Prozent).
    Jochen Müller, 9/22/2013 2:13:55 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Konnte mit meiner Stimme zum Ausdruck bringen, was ich von Diskriminierung halte! #frischgew ählt #btw13 http://pbs.twimg.com/media/BUxe-GTCYAEtJdX.jpg

  • Jochen Müller, 9/22/2013 2:25:56 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Als Reporter unterwegs zu den Wahlpartys in Magdeburg

    Felix Moniac, 9/22/2013 2:32:07 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Jochen Müller, 9/22/2013 2:43:03 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Vom Magdeburger Moritzhof und der jungen Wahlparty "Up" berichtet Jan Polei. Hier gibt es Poetry Slam statt Politikersprech.

    MDR-Reporter @ Moritzhof, 9/22/2013 2:47:40 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Jochen Müller, 9/22/2013 2:50:29 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()

  • von MDR SACHSEN-ANHALT

    In unserer Radio-Regie werden die letzten Vorbereitungen getroffen, damit bei unserer gleich beginnenden Live-Sendung auch nichts schief gehen kann.
    Jochen Müller, 9/22/2013 2:58:32 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()



  • Jochen Müller, 9/22/2013 2:59:48 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Auf der Wahlparty der Linken trudeln die Gäste erst nach und nach ein. In den Bars nebenan ist schon mehr los. Diese drei Studenten haben heute gewählt. Ihnen ist die Bildungspolitik besonders wichtig.

    Grit Lichtblau, 9/22/2013 3:04:10 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Wahl 2013 im ARD-Hauptstadtstudio | MDR
    von Anja Hempel ein Sonntag, 22. September 2013 am 16:57

    Jochen Müller, 9/22/2013 3:09:47 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Netzreporter Katja Schmidt und Maria Selchow berichten von der Wahlparty der FDP im Moritzhof.

    MDR-Reporter @ FDP, 9/22/2013 3:09:49 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Luisa Wawrzinek und Christin Schulz berichten von der Wahlparty der SPD.

    Astrid (ARD-Netzreporterin), 9/22/2013 3:12:31 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Netzreporter Tobias Bader und Astrid Wulf berichten von der Wahlparty der Grünen im Café Central.

    Tobias Bader, 9/22/2013 3:14:18 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Vorab noch eine letzte Umfrage bei den Wählern: "Ihr Gesicht zur SPD?"

    Astrid (ARD-Netzreporterin), 9/22/2013 3:14:36 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Von der Wahlparty der Linken im Porten in Magdeburg berichten Carolin Fröhlich und Alexander Budweg.

    Grit Lichtblau, 9/22/2013 3:21:41 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Endspurt im Wahllokal: Wer bis jetzt noch nicht wählen war, sollte sich sputen. Um 18 Uhr heißt es "rien ne va plus".
    Jochen Müller, 9/22/2013 3:22:27 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Netzreporter Josefine Bauer und Felix Moniac berichten von der CDU-Wahlparty aus dem Kaffeehaus Köhler.

    Felix Moniac, 9/22/2013 3:23:03 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Entspannt angespannt: Die Wahlparty der Grünen läuft seit 30 Minuten. Nach außen wirken die Gäste sehr ruhig. Aber innerlich brodeln sie, sagt Parteimitglied Paula Grobbecker.

    Tobias Bader, 9/22/2013 3:30:37 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Junge Leute interessieren sich sehr wohl für Politik. Der Moritzhof mit der jungen Wahlparty "Up" platzt aus allen Nähten.

    MDR-Reporter @ Moritzhof, 9/22/2013 3:40:29 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Geht's euch auch so?


    Jochen Müller, 9/22/2013 3:40:46 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Die MDR-Info-Wahlbeobachter Bernd Busse und Florian Timme glauben an einen spannenden Wahlabend und ein enges Ergebnis.

    Grit Lichtblau, 9/22/2013 3:45:11 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Liegt zum Teil aber auch daran, dass hier die Technik viel Platz einnimmt. Denn auch hier läuft Wahlberichterstattung.

    MDR-Reporter @ Moritzhof, 9/22/2013 3:45:39 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Wie hoch geht's für die CDU hinaus? 15 Minuten vor der ersten Hochrechnung.

    Felix Moniac, 9/22/2013 3:46:25 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Es ist kurz vor sechs. Jetzt wird es langsam ernst, für Sachsen-Anhalts zweiten Spitzenkandidaten Stephan Bischoff. Wir haben ihn gefragt, wie er die Aufregung des Wahltages verdrängt hat.

    Tobias Bader, 9/22/2013 3:50:27 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Gastgeberin Rosemarie Hein erscheint passend in rot.

    Grit Lichtblau, 9/22/2013 3:51:29 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Noch 30 Sekunden bis zur ersten Prognose. Live auch im Stream aus unserem MDR-Wahlstudio in Berlin: http://www.mdr.de/mediathek/livestreams/fernsehen/social-tv/artikel100618.html
    Jochen Müller, 9/22/2013 3:59:32 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Erste Reaktion von SPD-Spitzenkandidatin Katrin Budde: Gratulation an die CDU. Ich hoffe auf ein noch besseres Ergebnis für die SPD. Das wird ein langer Wahlabend. Entscheidend wird, ob die kleinen Parteien tatsächlich draußen bleiben.
    Jochen Müller, 9/22/2013 4:04:11 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Ministerpräsident Reiner Haseloff: Das ist ein klarer Wahlauftrag an Kanzlerin Merkel. Wir haben in Sachsen-Anhalt gute Erfahrungen gemacht mit einer großen Koalition. Ich glaube aber, die AfD ist keine Alternative für uns. Wir können keine Experimente machen. Das ist eine Sache, die meiner Meinung nach heute Abend kaum noch weiter diskutiert werden sollte.
    Jochen Müller, 9/22/2013 4:05:48 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Direktkandidat Burkhard Lischka gespannt bei der 18-Uhr- Prognose

    Astrid (ARD-Netzreporterin), 9/22/2013 4:06:28 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Cornelia Pieper, Spitzenkandidatin FDP: Glaube, dass die FDP mit ihrer Zweitstimmenkampagne richtig lag. Es ist noch nicht aller Tage Abend. Ich setze weiter Vertrauen in die Wähler.
    Jochen Müller, 9/22/2013 4:10:02 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Erste Reaktion von SPD-Kandidat Lischka zur Prognose: "Kein Traumergebnis, aber eins mit dem man leben kann."
    Astrid (ARD-Netzreporterin), 9/22/2013 4:15:58 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Die Prognose schockiert im Café Central die Anhänger der Grünen.

    Tobias Bader, 9/22/2013 4:16:09 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Tobias Glufke auf der jungen Wahlparty rechnet mit einer großen Koalition. Er ist froh, dass die FDP es nicht in den Bundestag geschafft hat.

    MDR-Reporter @ Moritzhof, 9/22/2013 4:22:26 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • "Super" war das Wort, das Andrea Schellenberger zur ersten Hochrechnung einfiel.(l)

    Felix Moniac, 9/22/2013 4:23:06 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Janine aus Magdeburg in letzter Sekunde auf dem Weg zum Wahllokal

    Felix Moniac, 9/22/2013 4:24:46 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()




  • Jochen Müller, 9/22/2013 4:26:55 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Fröhliche Entspannung bei der CDU

    Felix Moniac, 9/22/2013 4:29:18 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Innenminister Holger Stahlknecht in einer ersten Reaktion

    Felix Moniac, 9/22/2013 4:29:35 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Fernsehen im Fernsehen. Der MDR schaltet gleich in den Moritzhof zur jungen Wahlparty.

    MDR-Reporter @ Moritzhof, 9/22/2013 4:36:04 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Jubel und Freude bei der Linken. Nicht nur über das eigene Ergebnis, sondern auch darüber, dass es FDP und AFD voraussichtlich nicht in den Bundestag geschafft haben.
    Grit Lichtblau, 9/22/2013 4:36:33 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Bei der CDU wird überall angestoßen: "100 Liter Bier und sechs Liter Wein sind vorbereitet," sagt Claudia Raschke, Serviceleiterin im Kaffeehaus Köhler.
    Felix Moniac, 9/22/2013 4:38:45 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
  • Erste Reaktion: Stephan Bischoff steht die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben.

    Tobias Bader, 9/22/2013 4:41:02 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()



  • Jochen Müller, 9/22/2013 4:41:06 PM Uhr
    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform

MDR SACHSEN-ANHALT bei Twitter